Auf dem Schulhof der Lambertischule können die Kinder diverse Spielgeräte nutzen.

 

Leider war eine Hüpfplatte defekt. Eine Reparatur war nicht möglich.

Der Ersatz kostet rund 1.100 EUR.

 

Nachdem die Stadt Coesfeld eine Kostenbeteiligung ablehnte, sprang der Förderverein ein und zahlte die neue Hüpfplatte.

 

Den Kindern viel Spass damit!