April 2017 - Projektwoche: "RUNDUM GESUND"

In der letzten Woche vor den Osterferien beschäftigten wir uns im Rahmen einer Projektwoche zum Thema Gesundheit. An drei Tagen konnten die Kinder an unterschiedlich Angeboten zu den Themen "Bewegung", "Wie halte ich meinen Körper gesund?" und "Ernährung" wählen. Hier ein Eindruck aus den verschiedenen Angeboten:

Wir bedanken uns für die tolle Unterstützung von "Laurenz Sports" und die tollen Fotos von Hellena Kestermann.
Am Dienstag war unser Thema: Bewegung ist gesund



Hierzu gab es einen Bewegungsparcour auf dem Schulhof.

Wir waren im Schulgebäude und auf dem Schulhof mit dem Rollstuhl unterweg. Dabei haben wir folgende Fragen genauer untersucht:

Was ist, wenn deine Beine nicht so beweglich sind wie sonst? Wie ist, wenn du dich im Rollstuhl durch unsere Schule bewegst? Wir werden das ausprobieren. Was klappt und was klappt nicht? Wie fühlt sich das an? Was müssen wir verändern?



Im Fitnessstudio haben wir unsere Muskeln trainiert.

Hip Hop Profi Fabio Höbing zeigte uns wie man sich durch tanzen fit halten kann.

Am Mittwoch haben wir gelernt wie wir auf unseren Körper achten können.


Zum Beispiel durch Entspannungsübungen.

In einer Gruppe lernten wir, was man machen muss, wenn jemand Hilfe braucht.

Sonnengruß, die kleine Kobra und der Baum sind Yogaübungen die uns helfen uns besser kennen zu lernen und zu entspannen.

Eine andere Gruppe erforschte unseren Körper und lernt viel über unser Knochengerüst.

In der Turnhalle lernten wir , was unserem Rücken gut tut.

Am Donnerstag drehte sich alles um die gesunde Ernährung.


In einer Gruppe wurde gerochen und geschmeckt. Wir bereiteten kleine Snacks aus Kräutern zu.

Hier wurde Obst und Gemüse sortiert.

So macht essen Spaß. Wir bereiteten einen leckeren Obstsalat mit selbst gemachten Haferflocken zu. 

In dieser Gruppe lernten wir verschiedene gesunde Pausensnacks kennen.

Das Naschen auch gesund sein kann wurde hier mit selbst gemachten Gemüsechips und Müsliriegeln gezeigt.

In dieser Gruppe begaben wir uns auf eine spannende Reise. Wir erforschten, sortierten, probierten Interessantes über Obst und Gemüse.

Am Freitag durften wir alle zusammen Frühstücken.


Es war ein tolles Projekt und hat viel Spaß gemacht.
nach oben