11. Juni 2016 - Schulfest


"Bewegung, Spiel und Spaß" - unter diesem Motto feierte die Lambertischule ihr Schulfest.

Nach einem gemeinsamen Start, zu dem die Schüler einige Lieder eingeübt hatten, konnten alle viele verschiedene Spielangebote nutzen.

Als besonderen Gast konnte die Schule den deutschen Meister der Hip-Hop-Junioren 2015, Fabio Höbing (TSF Dülmen) gewinnen. Nach einer kurzen Vorstellung seines Könnens, hatten die Kinder die Möglichkeit Hip-Hop-Workshops zu besuchen. Dieses Angebot wurde von allen Kindern begeistert angenommen, so dass die einstudierten Tanzschritte zum Abschluss auf dem Schulhof vorgeführt werden konnten.

Auch an den anderen Spielangebote wie z.B. Menschenkicker, Kindersprint, Schubkarrenrennen und Sackhüpfen konnten die Kindern sich austoben.


Für das leibliche Wohl wurde natürlich auch gesorgt. Es gab allerlei Leckereien, wie Eis, Obst- und Gemüsespieße und Würstchen vom Grill. Gut besucht war auch die Cafeteria und der Cocktailstand, an dem es verschiedene leckere alkoholfreie Cocktails gab.

Der Erlös des Festes wird zur einen Hälfte für die Aufstockung des Pausenspielwagens verwendet, die andere Hälfte für die Partnerschule in Tamale.

nach oben