Aktionstag

Am Samstag wuselten in der Zeit von 10 - 13 Uhr über 100 große und kleine Helfer über den Schulhof der Lambertischule. Eltern, Kinder und Lehrer halfen dabei, den Schulhof zu verschönern, so wurden z.B. neue Bänke und Tische eingegraben, Beeteinfassungen erneuert, Rindenmulch verteilt, Kletterstelzen eingegraben, Geländer und Pfosten gestrichen!

      

Aber nicht nur außen, auch im Inneren der Schule wurde fleißig gewerkelt. Räume wurden gestrichen, Heizkörper lackiert, die Bücher der Leseoase neu sortiert und etikettiert. Zwischendurch fand sich immer auch etwas Zeit um eine Tasse Kaffee oder ein Glas Wasser zu trinken oder einfach das schöne Wetter zu genießen.

 

Nach getaner Arbeit trafen sich viele Helfer, um sich vor dem Heimweg mit Gulaschsuppe und Brötchen zu stärken. Der Förderverein, der den Aktionstag initiiert hatte, war am Ende des Tages sehr zufrieden.

VIELEN DANK ALLEN HELFERN!

nach oben